Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zu versendentes Fax hängt im Status "Warte auf Unteraufträge"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zu versendentes Fax hängt im Status "Warte auf Unteraufträge"

    Hallo,

    wir haben die Version 6.2.5.12733 im Einsatz.

    Seit einer Weile hängt ein Fax, das gesendet werden soll, unter Job-Status im Status "Warte auf Unteraufträge".

    Ich kann den Job nicht abbrechen und die Komponente Split habe ich bereits neu gestartet.

    Was könnte es damit auf sich haben und wie kann ich den Job beenden?

    VG
    Holger

    Angehängte Dateien

    #2
    Augenscheinlich habe ich das gleiche Problem wie der Benutzer in diesem Thread:

    https://forum.ferrari-electronic.de/...trag-entfernen

    Dort ist die Rede davon, dass der Dienst OfficeMaster Messaging Server gestoppt werden soll. Ich denke damit ist die Komponente msx2kgate0 gemeint?

    VG
    Holger


    Kommentar


      #3
      Hallo,

      in dem besagten Thread ist tatsächlich augenscheinlich dasselbe Problem. Ich hatte seinerzeit vorgeschlagen, diesen Job manuell zu löschen. Dies wird in der Tat dann bewerkstelligt, wenn der komplette Messaging Server stillsteht. Die msx2kgate0 hat in diesem Fall nichts damit zu tun. Ein reines Beenden dieser Komponente führt nicht zum Erfolg.

      Ich möchte an dieser Stelle noch einmal anmerken, dass ein solches Verhalten nicht beabsichtigt ist. Obwohl ich seit Längerem mit den Mechanismen des Messaging Servers vertraut bin, kann ich mir im Moment dieses Verhalten nicht erklären. Um einen Eindruck von dem Fehler zu bekommen, können Sie mir gern (falls Ihre Firmenpolicy es zulässt) als private Mail die *.fmj-Datei aus dem SPLIT\WAIT -Verzeichnis zusenden. Vielleicht kann man dort etwas erkennen.

      Viele Grüße

      Marko Riebe

      Kommentar


        #4
        Guten Morgen Herr Riebe,

        wir sind noch ziemlich neu in der "Ferrari"-Welt, deshalb ist mir die Begrifflicheit "wenn der komplette Messaging Server stillsteht" im Moment nicht so ganz schlüssig.
        Ich habe nun mal im Server-Manager bei den Diensten nachgeschaut: Ich nehme an hier ist der Dienst "fmsrv" zu stoppen und nach dem Eingriff wieder zu starten?

        Übrigens stehen bei uns die Dateien des ominösen Jobs nicht unter ...split\wait sondern unter ...\split\orig

        Gerne kann ich Ihnen die Datei zukommen lassen. Soll dies hier als private Nachricht geschehen oder lieber per E-Mail. Im letzteren Fall würde ich noch ihre E-Mail-Adresse benötigen...

        Viele Grüße
        Holger Henn

        Zuletzt geändert von Holger; 10.04.2019, 09:57.

        Kommentar


          #5
          Hallo Herr Henn,

          um einen Messaging Server komplett zu stoppen, stoppen Sie bitte den Dienst "OfficeMaster Messaging Server". Alternativ können Sie auch in einer administrativen Konsole den Befehl "net stop fmsrv" eintippen. Damit wird der komplette Messaging Server gestoppt. Sie können dann in den Verzeichnissen die Dateien sichern bzw. löschen.

          Wenn Sie mir Dateien per privater Nachricht zukommen lassen möchten, zippen Sie bitte alle Dateien des Orig-Verzeichnisses und hängen bitte auch noch das Log der SPLIT-Komponente dazu. Vielleicht lässt sich dann der Fehler einkreisen. Um mir eine private Nachricht zu schicken, klicken Sie im Threadverlauf auf meinen Namen und dann auf den Knopf "Private Nachricht". In den darauffolgenden Dialog lassen sich auch Anhänge hochladen. Sollte die Größe des Anhangs zu groß sein, sagen Sie bitte einfach kurz bescheid.

          Viele Grüße

          Marko Riebe

          Kommentar


            #6
            Hallo Herr Riebe,

            der Lösungsansatz hat funktioniert, vielen Dank!

            Leider ist das Archiv zu groß um es hier als private Nachricht hoch zu laden.

            Viele Grüße
            Holger Henn

            Kommentar

            Lädt...
            X