Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bedeutung von "State" und "ErrCode" in den sapconn_xxxxx-Logfiles

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bedeutung von "State" und "ErrCode" in den sapconn_xxxxx-Logfiles

    Gibt es eine Übersicht, was die Nummern in den Spalten "State" und "ErrCode" in den SAP-Connectoren-Logfiles zu bedeuten haben? Habe dahingehend in der Doku nichts gefunden...

    #2
    Hallo,

    um einen Überblick über die Fehler zu bekommen, kann man die Messaging Server Konfiguration benutzen. Dort geht man auf Extras/Systemeinstellungen. In der Registerkarte Fehlerverarbeitung gibt es eine Tabelle. Die Spalte ID entspricht dem State. Doppelklickt man die Spalte der entsprechenden Rubrik (ID bzw. State) sind dort die Fehlercodes (ErrCode) und Fehlertexte hinterlegt. Anhand dessen kann man den entsprechenden Fehler mit einem Fehlertext verbinden. Der SAPCON benutzt diese Tabelle zur Darstellung von Fehlermeldungen in Rückmeldungen.

    Viele Grüße

    Marko

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank für die Antwort. Leider ist bei uns die Registerkarte "Fehlerverarbeitung" völlig leer.

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        diese Fehlertexte sind Teil einer Konfigurationsdatei. Wenn diese bei Ihnen fehlt oder nicht vollständig ist, dann wäre die Registerkarte leer. Das ist sicher kein normaler Betriebsfall. Die Ferrari electronic Hotline kann da sicher helfen.

        Kommentar


          #5
          Ja, habe ein Ticket bei der Hotline aufgemacht. Die haben mir innerhalb von 20 Minuten drei cfg-Dateien für /ffums/fmsrv/cfg zugesendet: errname.cfg, split.cfg & spltdef.cfg
          Die Dateien waren bei uns zwar vorhanden, aber der Austausch gegen die vom Support zugesendeten Dateien haben das Problem gelöst. Nun werden die Fehlercodes entsprechnd angezeigt.
          Vielen Dank.

          Kommentar

          Lädt...
          X