Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Faxversand aus Sage 100 nicht möglich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Faxversand aus Sage 100 nicht möglich

    Hallo zusammen,

    unser Faxversand aus der Sage 100 funktioniert (nach Sage Update) nicht mehr. Die Faxe werden per Druckauftrag an den LPD (Postscript) übergeben, die im Dokument eingebettete Nummer (@@+FAX:1234@@) wird nicht mehr erkannt und das Fax daher nicht versendet.

    In der PS Datei im Conv Verzeichnis ist mit einem PS Viewer die Faxnummer erkennbar.

    Kann mir hier jemand einen Tipp geben, wie wir das wieder ans laufen bekommen?

    Grüße Tobias

    #2
    Hallo Tobias,

    ich habe ein ähnliches Problem und vielleicht kommen wir ja zusammen zu einer Lösung. Bin auf jeden Fall an eurer Konfiguration interessiert, weil sich dein Problem ziemlich genau mit unserm deckt.

    Vgl.: https://forum.ferrari-electronic.de/...Schnittstellen

    Kannst du mir sagen, auf was für einer Windows-Server-Version der OM inkl. LPD installiert ist, und vor allem: welchen Postscript-Druckertreiber ihr verwendet.

    Bei uns scheint das Problem am Treiber zu liegen. Aus welchen Gründen auch immer scheinen alle Treiber, die ich ausprobiert habe, beim Druckauftrag den Font "Courier 10" durch Arial zu ersetzen - was dann dazu führt, das die Fax-Steuerzeile nicht von Ferrari ausgewertet wird.

    Gruss, David

    Kommentar


      #3
      Hallo David,

      der OM und LPD sind auf Windows Server 2008 R2 installiert und als Treiber wird der HP LaserJet 2300L PS verwendet, GS Version ist die 9.05. Bisher funktionierte die Umgebung einwandfrei, nur eben das faxen aus Access 2013 geht nicht mehr, wobei der Druckauftrag auf einem Server 2016 ausgelöst wird.

      Gruß Tobias

      Kommentar

      Lädt...
      X