Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Office Master Gate NPI und TON auswerten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Office Master Gate NPI und TON auswerten

    Hallo zusammen,

    ich betreibe ein Office Mster Gate 4xS0 an 2 ISDN Anlagenanschlüssen ohne TK-Anlage zum Betrieb einer OCS Umgebung.
    Die Signalisierung der Rufnummern von der Telekom wird ohne führende Nullen realisiert, so dass ich nicht zwischen nationalen und internationalen Anrufen unterscheiden kann.
    Eine weitere Möglichkeit wäre, diese Thema über NPI (Numbering Plan Indicator) und TON (Type of Number) zu behandeln.
    Kann ich das mit einem Office Master Gate realisieren?

    NPI und TON zu der Calling Number hinzufügen und dann in den eingehenden Regeln abfragen und verarbeiten??

    Vielen Dank!

    Gruß
    aladin80

    #2
    Hallo aladin80,

    das geht mit der aktuellen Firmware des OfficeMaster Gate:

    ReleaseNotes Firmware

    Die aktuellsten 3.2.11 -Notes folgen im Laufe des Tages ein Update darauf ist dringend zu empfehlen.

    MfG
    Chris Helbing

    Director Product Management
    Twitter Profil
    http://www.ferrari-electronic.de

    Kommentar


      #3
      Hallo,

      ich habe die Version 3.2.11 nun installiert, kann aber die Einstellungsmöglichkeiten für NPI und TON nicht finden.

      Vielleicht könnte mir da jemand kurz Hilfestellung geben.

      Viele Grüße und vielen Dank!

      aladin80

      Kommentar


        #4
        Das geht sogar schon seit längerer Zeit, auch wenn die Begriffe NPI/TON nicht auftauchen (neu ist, dass wir die Klassifizierung bei abgehenden Rufen einstellen können).

        Unter "Allgemein" bei Calling Party Number Präfix z.B. einstellen:

        International: +
        National: +49
        Ortsvorwahl: +493328 (Beispiel)
        Johann Deutinger

        Kommentar

        Lädt...
        X