Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

OfficeMaster Suite 7.1.1 ReleaseNotes (2020-10-14)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    OfficeMaster Suite 7.1.1 ReleaseNotes (2020-10-14)

    Folgende Fehler wurden in der 7.1.1 behoben:

    Delta zu OfficeMaster Suite 7.1.0
    • Splitter nutzte falsche Zeitfunktion (Überlauf nach 47 Tagen) um das Log-Interval zu bestimmen und schrieb die Platte voll #4045
    • Benachrichtigungen (News) wurden nicht in der Sprache des Konfigurationsprogramms angezeigt #4051
    • Neue Voicenachrichten im Webclient konnten nicht über das Telefon abgespielt werden #4048 #4046
    • Start der Komponenten etwas verzögert, um Rate Limiting (Anti DDOS) beim Zugriff auf TCP Ports in Gegenwart bestimmter Anti-Malware Software zu vermeiden #4044





    Das Release 7.1.0 bietet 4 besondere Neuigkeiten:
    1. Unterstützung von OAuth und 2-Faktor-Authentifizierung für Microsoft 365
    Ab Oktober 2020 deaktiviert Microsoft die “Einfache Anmeldung” bei Office 365 Exchange Online. Hierfür ist nach dem Update auf die OfficeMaster Suite 7.1 eine Neuinstallation des Connectors sowie ein administrativer Eingriff in den Office 365 Einstellungen notwendig.

    2. Möglichkeit der Überwachung von Komponenten mit CheckMK
    Ab jetzt können Sie die Komponenten der OfficeMaster Suite mit CheckMK (3rd Party Software) überwachen. Dadurch sind funktionale Ausfälle des Systems frühzeitig erkennbar. Das hierfür notwendige Plugin können Sie aus dem Downloadbereich unserer Website herunterladen.

    3. Installation ohne Internetanbindung durch entfernen der Abhängigkeit von Net-Framework 3.5

    4. Unterstützung für LDAP Signed/Sealed in allen Komponenten
    Durch Patches wird dieses Jahr bei LDAP-Anbindung an Active Directory die Sicherheit erhöht. Um kompatibel zu bleiben, wird jetzt von allen Komponenten mit LDAP-Unterstützung das Signed/Sealed-Feature unterstützt.


    Allgemein
    • Der Installer überschreibt nun alle Dateien, ohne die Versionen auszuwerten (Update Szenario) #3910
    • Fehlerhafte Debug Logausschrift bei der Lizenzauswertung #3901
    • Konfigurationsparameter im omcums zum automatischen Drain bei Ausfall von Schicht 1/2 #3894
    • Bei einem Faxversand mit vielen Faxen und aktivierter Parallelsperre meldete der ctrl "permission denied" und Aufträge verblieben in der Queue #3893
    • Trotz Prüfung, ob der Zugang zum Internet möglich ist, werden die Voraussetzungen nicht installiert, wenn WSUS oder MS Softwarecenter im Einsatz ist. #3886
    • Konfigurationsprogramm: neuer Info Kanal für News und Änderungen implementiert #3981 #2343
    • Komponenten erhielten nach einer Konfigurationsänderung keine neuen Aufträge mehr (z.B. printgw), dies wurde behoben #3968 #3958
    • Konfigurationsprogramm: Fensterposition bzw. Höhe des Abschnitts vom Job-Status wird wieder gespeichert #3849
    • Konfigurationsprogramm: IPv4 Controls gegen IPv6-Controls getauscht um der erweiterten IPv6-Fähigkeit der OMS7 Rechnung zu tragen #3848
    • Konfigurationsprogramm: Größe der Bereiche für 'Verfügbare Komponente...', 'Jobverarbeitung' und 'Letzte Ereignisse' ist nun variabel und wird gespeichert #3847
    • Konfigurationsprogramm: Überflüssige Spalte aus Ereignisübersicht entfernt #3845
    • LDAP Sicherheitskonfiguration Signed/Sealed implementiert #3846
    • Logs speichern über Konfigurationsprogramm (Diskettensymbol) gefixt #3843
    • Konfigurationsprogramm: der Priority-Parameter wurde mittels F3 im Auftrag nicht angezeigt jedoch korrekt verarbeitet #3807
    • Die Messaging Server Konfiguration erlaubte bei Passwörtern nicht alle Zeichen #3780
    • Multicast DNS(Bonjour) entfernt (veraltet) #3699
    • Installation: .Net Framework 3.5 ist nicht mehr Voraussetzung für die Installation (Vereinfachung von Offline Installationen) #3665
    • Konfigurationsprogramm unterstützt Proxy-Server #3519
    • Konfigurationsprogramm: Voice Server / Voicebaum / UTF-8 / ANSI Problematik angepasst (zum Auslesen und Anzeigen von Projekten in der Konfiguration) #3207
    • Konfigurationsprogramm: Voiceprojekte passen sich an die Applikationssprache an#1624
    • Setup: Zeitzonen (tzpublic) ergänzt #3911 #1233
    • DIST stürzte bei der Verarbeitung von bestimmten Jobs ab #3859
    • Parallelsperre lässt unter Umständen Aufträge in der Queue stehen #3939
    • Ein Neustart der Reque-Komponente konnte die Wartezeit von Jobs zurücksetzen #3842
    • Stabilitätsverbesserungen #3838

    oleconv
    Bugfix
    • oleconv schrieb während Startvorgang die System-Ressourcen als Error im Log aus #3947

    cmdconv
    Feature
    • Performance bei der Konvertierung (pdf2bff) verbessert #3895
    • die Option "Generate Adobe Acrobat PDF/A document" wurde aus der GUI entfernt (betrifft Baseconv & Cmdconv) #3964
    Bugfix
    • Ein im LPD Auftrag angegebenes Briefpapier wurde vom cmdconv nicht mehr eingemischt #3944
    • Warnung im cmdconv zur Font Index Datei entfernt #3937
    • cmdconv nach Konvertierung von PDF_EMB oder PS_EMB, blieben im Workverzeichnis *.txt Dateien liegen #3995
    • Konfigurationsänderung im cmdconv wirkte sich erst nach Neustart der Komponente aus #3984
    • cmdconv registrierte OpenOffice Formate nach Abschalten der Disable Checkbox nicht #3970

    Gatekeeper
    Feature
    • Gatekeeper-Log wurde um den Login-Name erweitert #3942

    Mailgw
    Feature
    • CFG-GUI um den User Parameter zum Unterdrücken der SMTP Rückmeldungen erweitert #3931
    • kann nun Header-From statt Envelope-From auswerten und benutzen #3985
    • Mailrückmeldungen können abgeschaltet werden #3662
    Bugfix
    • Mailgw stürzte ab, wenn ein Fax von einem LDAP-User gesendet wurde, der nicht gefunden wurde #3925
    • Mailgw Deckblatt immer unterdrücken führte zum Fehler "Allgemeiner Fehler/Dateiformatfehler" #3914 ??
    • Nach dem Update von 7.01 auf 7.02 startete das mailgw nicht mehr mit dem Fehler "missing stringtable" #3907
    • Vorschaugrafiken bei NGDX-Rückmeldungen vom Mailgw (bei NGDX-Versand) waren nur S/W #3829
    • Infoservermeldungen hatten falsches Icon im Status #3835

    Ucptx
    Bugfix
    • Standardkonfiguration in SMS via UCP (ucptx) legte als Default-URL ucp.api.whatevermobile.com:6000 an, geändert auf ham.ucp.api.linkmobility.de:6003 #3930

    MSX2kgate
    Feature
    • MSX Administration zeigt bessere Information wenn der Standardempfänger nicht mehr auflösbar ist (weil verschoben oder gelöscht) #2895
    Bugfix
    • Tif Dateien blieben im .\wait\msx2kgate0\tmp liegen. Dieser Fehler ist durch eine Implementation von farbigen Vorschaugrafiken entstanden und wurde behoben. #3916
    • Exchange-Connector - Wenn Rückmeldung mit NDR konfiguriert wurde, fehlte die Vorschaugrafik #3923
    • OfficeMaster-Exchange-Administration: Kontextmenü Connector für UMS - save as & recover waren ohne Funktion #3883
    • MSX Connector Standardempfänger wurde nicht herangezogen, wenn dieser im DisplayName am Beginn ein # - Zeichen enthält #3855

    MSXBCSgate
    Feature
    • MMC SnapIns für die zusätzliche Adressverifikation in den BCS-Connector implementiert #3983
    • Unterstützung im O365 Connector und der Konfiguration des Connectors über die MMC für Zweifaktorauthentifizierung implementiert #3561 #3260
    • MSX O365: Felder in der MMC ausgegraut, die nicht in die Cloud geschrieben werden können #2918
    Bugfix
    • Kompatibilitätsoptionen in Verbindung mit native Cloud-Connector und Fax-Adresse gefixt #2821 #1920
    • Faxadresse vom Absender wurde bei Nutzung von Office365 sporadisch nicht erkannt (durch Herunterladen des Offline Adressbuchs gelöst) #950

    Notesconn
    Bugfix
    • Notesconn verarbeitete keine SMS-Aufträge, die nur den Betreff befüllt hatten #3896
    • Festnetz SMS Versand via Notesconnector ohne Deckblatt über SIP schlug fehl #3928
    • Warnmeldung im Notesconn über nicht unterstütztes Kommando vom Controller entfernt #3681

    Webclient
    Feature
    • Wenn im ClientGW kein Standardempfänger gesetzt ist, wird eine Warnung ausgegeben (Standardempfänger nicht gesetzt) #3868
    • löscht automatisch Daten abhängig vom beauftragtem Gateway #3111
    Bugfix
    • In den Eigenschaften der User des Webclients wurden die Umlaute falsch dargestellt #3897
    • Rückmeldung für SMS-Versand über das Clientgw zeigte Umlaute falsch an, dies wurde behoben. #3878
    • Beim Dokumentenempfang über das Clientgw wurde der Name des Dokumentes beim Download verändert #3876
    • Clientgw versendete keine Mails, wenn ein neues Fax eingegangen ist #3874
    • Fax-Web-UI - Seitenwechseln im Faxempfang (mit mehreren Seiten) zeigt willkürlich falsche Seite an #3873
    • Fax-Web-UI zeigte unter Details im Faxempfang für das Feld CSID "undefined:_readItem." an. #3872
    • SMTP-Rückmeldungen erfolgen jetzt in der eingestellten Nutzersprache #3871

    omcums
    Bugfix
    • omcums hatte Problem mit S0 Punkt-zu-Punkt Anschlüssen mit nicht daueraktiver Schicht 2 #3890

    directSIP / fipMedia
    Feature
    • Logging von fipMedia optimiert #3826
    • fipMedia unterstützt CTC (Umverhandlung der Übertragungsgeschwindigkeit innerhalb einer ECM Fax Übertragung) #3578
    • Kanäle für abgehende Voiceverbindung im DirectSip reservierbar gemacht #1758
    • fipMedia RTP Port Range unter "Allgemein/Optionen" konfigurierbar gemacht #623
    Bugfix
    • directSIP bzw. der fipmedia lies BFF- und PDF-Dateien in seinem Verzeichnis work liegen #3971
    • Übernehmen Knopf in der DirectSIP Konfiguration blieb ausgegraut wenn Änderungen an den Netzwerk Einstellungen im Erweitert Menü vorgenommen wurden #3959
    • fsip stürzt bei Konfigurationsänderung und laufenden Faxen ab. Dadurch bleiben Jobs im splitter\wait liegen #3900
    voice
    Feature
    • Voice Projektnamen und Beschreibungen ergänzt (DE/EN/FR...) #3863
    Bugfix
    • Der Voiceserver verarbeitete intern das "Default Project", nun wird das konfigurierte Standardprojekt benutzt #3879

    Filegw
    Feature
    • Config Parameter im Konfigurationsprogramm erweitert #2938
    Bugfix
    • filegw protokollierte ausgehende SMTP-Mails in Transferlog als MsgType "???" #3818
    • Faxempfang über Omcums und FileGW (Applicom/Officemaster) füllte nicht alle Parameter in Beschreibungsdatei aus #3715

    SMTPTX
    Feature
    • Sicherheitsmodus für Übertragung in die Oberfläche integriert #3789

    LogDB Viewer
    Feature
    • LogDB Viewer: Zeitspanne für das Abfragen der Daten konfigurierbar gemacht (Performance), und Datenbankeinträge können automatisch nach X Tagen gelöscht werden. #2836
    Zuletzt geändert von Chris Helbing; 19.10.2020, 11:32.
Lädt...
X