Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Firmware 4.1.430 (13.03.2019)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Firmware 4.1.430 (13.03.2019)

    • Fax T.30: Stop timer 6 when DCS and TCF is resent, otherwise when only flags or CRP was received timeout would end fax handling after resending DCS and TCF (happens in very rare case)
    • Fixes for ISDN BRI interface handling in OfficeMasterGate Advanced:
      • Allow external activation of Layer 1 in Point2Multipoint mode
      • Increased signal amplitude
    • SIP UDP resend-timer implementation fixed - now timer=failover time / max retries
    • Reworked logging for reliable debug output of fax/sms/voice processes (use RUNCMD for jobcontrol BCHANNEL). Logging is now always done via syslog protocol - no more duplicate logging via OMCUMS Jobcontrol connection. Logging of these processes was broken in 4.1-410
    • Fixed bug introduced in 4.1-410 preventing fax server to successfuly reestablish a connection from G.711 to T.38 (new signal handler in rtp.prc to react on sighup again as in older versions)
    • Scale image to avoid doubling of fax page length if callee only supports standard resolution



    Deutsch
    • Fax T.30: Timer 6 anhalten wenn DCS und TCF wiederholt wurde, ansonsten führt Timeout zum Faxabbruch in sehr seltenen Fällen, wenn auf TCF als Antwort nur Flags oder eine CRP-Antwort kommt
    • Korrekturen für die Ansteuerung des ISDN BRI/S0 interface im OfficeMasterGate Advanced:
      • Externe Aktivierung im Punkt-zu-Mehrpunkt Betrieb zulassen
      • Signalpegel erhöht
    • SIP UDP Wiederholungstimer geändert. Neue Timer-Einstellung ist jetzt "failover time / max retries"
    • Logging für Fax/SMS/Voice mit OMCUMS/Jobcontrol geändert (funktionierte in 4.1-410 nicht mehr): Logausgaben jetzt grundsätzlich nur über Syslog-Protokoll, nicht mehr zusätzlich über OMCUMS/Joncontrol
    • Faxumschaltung von G.711 auf T.38 funktionierte in 4.1-410 nicht mehr, da der RTP-Prozess nicht auf die Anforderung zum Beenden reagiert hat. Geht jetzt wieder.
    • Wenn Fax-Empfänger keine Feinauflösung unterstützte (was in der Praxis nicht vorkommt), war die empfangene Seite doppelt so lang. Jetzt wird in so einem Fall runterskaliert.
    Chris Helbing

    Director Product Management
    Twitter Profil
    http://www.ferrari-electronic.de
Lädt...
X